Im Herbst 2012 haben wir begonnen, unsere Produktionsfläche sowie die Sozial-, Qualitäts-, Lager- und Technikräume zu erweitern. Die erste Anlage steht bereits und die neuen Räumlichkeiten sind bezogen.

 

Hier sehen Sie den Bauablauf in einer Diaschau: